Geschichte

Emiliana Serbatoi hat ihre Arbeit in den sechziger Jahren aufgenommen, mit dem Bau von Hochtanks für Dieselkraftstoff vorwiegend für landwirtschaftliche Betriebe; diese Tätigkeit wurde bis zum Ender der siebziger Jahre fortgesetzt.

Dann kam der Wendepunkt. Die Geschäftsleitung beschloss in weiser Voraussicht, die Produktion zu erweitern und Teile dieser für die Herstellung von Tanks für damals noch neue und unerforschte Bereiche, wie Bauwesen und Schiffbau im Allgemeinen, vorzusehen.

Im Nachhinein hat der Erlass der Ministerialdekrets 19.3.1990, der die Hersteller von Tanks für die Lagerung von Flüssigkeiten zur Zertifizierung der eigenen Produktion und der Zulassung der eigenen Produkte verpflichtet, zu der Erkenntnis geführt, dass der richtige Weg eingeschlagen worden war und es nun galt, diesen zu verfolgen.

Heute wird das Verkaufssystem,  welches auf Arbeitsamkeit der exklusiven Vertretern und Händlern beruht, die große Teile der italienischen Regionen abdecken, durch das Engagement von Emiliana Serbatoi gestützt wird, welches seinen Mitarbeitern konstante Aktualisierungen und schnelle Unterstützung zusichert, auch dank eines pünktlichen und wirksamen Kundendienstes.
Geschichte
Geschichte
Geschichte
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Sigla.com - Internet Partner