{{dataProduct.TitleProduct}}

Code product:{{codeProduct}}
{{priceStartProd.priceUnit}}{{priceStartProd.priceDecimal}} {{priceStartProd.pricePromoUnit}}{{priceStartProd.pricePromoDecimal}}
{{priceStartProd.priceUnit}}{{priceStartProd.priceDecimal}}
{{priceVariant.otherPromoPriceUnit}}{{priceVariant.otherPromoPriceDecimal}} {{priceVariant.otherPriceUnit}}{{priceVariant.otherPriceDecimal}}
{{priceVariant.otherPriceUnit}}{{priceVariant.otherPriceDecimal}}
{{priceVariant.pricePromoUnit}}{{priceVariant.pricePromoDecimal}} {{priceVariant.priceUnit}}{{priceVariant.priceDecimal}}
{{priceVariant.priceUnit}}{{priceVariant.priceDecimal}}
{{priceVariant.otherPromoPriceUnit}}{{priceVariant.otherPromoPriceDecimal}}
{{priceVariant.otherPriceUnit}}{{priceVariant.otherPriceDecimal}}
Promo from {{priceVariant.promotionFrom}} to {{priceVariant.promotionTo}}
{{l}}
quantity : {{quantityUpdated | quantityZero:prodNonDisp:resources.quantityZero}}
Minimum quantity orderable {{quantityMin}}
Max quantity available : {{quantityMax}}
you have selected :
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Gemäß der italienischen gesetzesvertretenden Rechtsordnung 196/03 werden die eingeholten Daten ausschließlich zu regelmäßigen Informationszwecken in Bezug auf die Aktivitäten und Initiativen der Emiliana Serbatoi S.r.l. verwendet und sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Übermittlung der Daten ist freiwillig, allerdings ist es nicht möglich, die angefragten Dienstleistungen ohne personenbezogene Daten bereitzustellen. Der Betroffene kann die Rechte gemäß Art. 7 der italienischen gesetzesvertretenden Rechtsordnung 196/03 ausüben. Die Verantwortliche der Verarbeitung ist die Emiliana Serbatoi S.r.l. - Campogalliano (MO), Italien.

Das Steuergerät Europress LAD-10 ist eine Vorrichtung für die Überwachung von Doppelwandzisternen, die nicht entzündliche flüssige Schadstoffe oder auch entzündliche oder explosionsfähige Flüssigkeiten der Klasse A I, A II, A III und B enthalten (Bez. VbF. Regelung für entzündliche Flüssigkeiten), um eventuelle Leckagen zu erfassen.

Funktionsprinzip:

Das System kontrolliert und erhält einen bestimmten Druck im Zwischenraum der Zisterne aufrecht. Ein im LAD-10 integriertes Sicherheitsventil greift ein, wenn der Druck über 570 mbar steigt. Wenn der Druck unter die eingestellte Schwelle von 465 mbar sinkt, schaltet das Gerät einen Kontakt um und aktiviert einen optischen und einen akustischen Alarm.
 
Die Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung variieren je nach Verkaufsland. Bitte überprüfen Sie die Produktspezifikationen mit Ihren Lieferanten / Händler Referenz. Die Produktfarbe kann von der Abbildung abweichen, aufgrund von unterschiedlicher Farbwiedergabe der Monitore.

Tag: Kontrolle der Leckagen Überwachung der Leckagen Kraftstoff-Kontrollsysteme

Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Sigla.com - Internet Partner