{{dataProduct.TitleProduct}}

Code product:{{codeProduct}}
{{priceStartProd.priceUnit}}{{priceStartProd.priceDecimal}} {{priceStartProd.pricePromoUnit}}{{priceStartProd.pricePromoDecimal}}
{{priceStartProd.priceUnit}}{{priceStartProd.priceDecimal}}
{{priceVariant.otherPromoPriceUnit}}{{priceVariant.otherPromoPriceDecimal}} {{priceVariant.otherPriceUnit}}{{priceVariant.otherPriceDecimal}}
{{priceVariant.otherPriceUnit}}{{priceVariant.otherPriceDecimal}}
{{priceVariant.pricePromoUnit}}{{priceVariant.pricePromoDecimal}} {{priceVariant.priceUnit}}{{priceVariant.priceDecimal}}
{{priceVariant.priceUnit}}{{priceVariant.priceDecimal}}
{{priceVariant.otherPromoPriceUnit}}{{priceVariant.otherPromoPriceDecimal}}
{{priceVariant.otherPriceUnit}}{{priceVariant.otherPriceDecimal}}
Promo from {{priceVariant.promotionFrom}} to {{priceVariant.promotionTo}}
{{l}}
quantity : {{quantityUpdated | quantityZero:prodNonDisp:resources.quantityZero}}
Minimum quantity orderable {{quantityMin}}
Max quantity available : {{quantityMax}}
you have selected :
Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share

Gemäß der italienischen gesetzesvertretenden Rechtsordnung 196/03 werden die eingeholten Daten ausschließlich zu regelmäßigen Informationszwecken in Bezug auf die Aktivitäten und Initiativen der Emiliana Serbatoi S.r.l. verwendet und sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Übermittlung der Daten ist freiwillig, allerdings ist es nicht möglich, die angefragten Dienstleistungen ohne personenbezogene Daten bereitzustellen. Der Betroffene kann die Rechte gemäß Art. 7 der italienischen gesetzesvertretenden Rechtsordnung 196/03 ausüben. Die Verantwortliche der Verarbeitung ist die Emiliana Serbatoi S.r.l. - Campogalliano (MO), Italien.

Die Steuereinheit LAG 14 ist eine Vorrichtung der Klasse II (EN 13160- 1:2003) mit inhärenter Sicherheitssonde für die Überwachung der Leckagen der Doppelwandzisternen durch leitfähige Detektorflüssigkeit in der Doppelwand.   Das System besteht aus einem Steuergerät, einem Behältertank für die Detektorflüssigkeit und einer Sonde. LAG-14 ER kann in Zisternen mit nicht entzündlichen flüssigen Schadstoffen, entzündlichen oder explosionsfähigen Flüssigkeiten der Klasse A I, A II, A III e B (Bez. VbF. Regelung für entzündliche Flüssigkeiten) implementiert werden.

Das Steuergerät ist durch Rohrleitung an die Sonde angeschlossen, die in die Doppelwand des Tanks eingesetzt wird, um kontinuierlich die Dichtigkeit der Außenwand und auch der Innenwand des Tanks zu kontrollieren. Die in die Doppelwand und in das Becken des Steuergehäuses einzusetzende Kontrollflüssigkeit ist Propylenglykol in wässriger Lösung in Höhe von 30% des zu füllenden Volumens der Doppelwand.

Funktionsprinzip:

Das System nützt die Leitfähigkeit der Detektorflüssigkeit, in die zwei Elektroden für die eventuelle Aktivierung des Alarmkreises eingesetzt sind, ohne dass eine mechanische Bewegung ausgelöst wird. Das Steuergerät kontrolliert konstant das Potential zwischen den zwei Elektroden, die in die Kontrollflüssigkeit des Tanks eingetaucht sind. Beim Auftreten einer Leckage in der Doppelwand der Zisterne senkt sich der Flüssigkeitsstand im Tank und ändert das Potential an den Elektroden; folglich wird der in das Steuergerät integrierte optische und akustische Alarm ausgelöst (und ein eventueller dritter Fernalarm, wenn implementiert, durch ein Relais).

Der Tank und Behälter LAG aus antistatischem Kunststoff   kann auch in einem potentiell explosionsgefährdeten Bereich installiert werden. Das elektronische Steuergerät darf nicht in Bereichen mit EX-Klassifizierung installiert werden.

Die Überwachung mehrerer Zisternen mit nur einem Steuergerät ist möglich.

Mitgelieferte Unterlagen:
  • Tank-Druckprüfbescheinigung gemäß den Normen EN 12285-2.
  • EG-Konformität der Pumpe
  • EG-Erklärung der korrekten Installation.
  • Äquivalenztabelle
  • Bescheinigung und Anweisungen für das Lecksuchgerät.
Die Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung variieren je nach Verkaufsland. Bitte überprüfen Sie die Produktspezifikationen mit Ihren Lieferanten / Händler Referenz. Die Produktfarbe kann von der Abbildung abweichen, aufgrund von unterschiedlicher Farbwiedergabe der Monitore.

Tag: Kontrolle der Leckagen Überwachung der Leckagen Kraftstoff-Kontrollsysteme

Teilen facebook share twitter share google+ share pinterest share
Sigla.com - Internet Partner